Der 4 Stunden Mann

Donnerstag, 14. Dezember 2017

Schenken Sie Ihren Mitmenschen zu Weihnachten das Allerwichtigste im Leben, schenken sie ihnen.....

                   ..........  ZEIT Vergänglich und Unbezahlbar




Der 4 Stunden Mann
Wie sie mit 50 % Ihrer Arbeitszeit 100 % Ihrer Ziele erreichen

Der 4 Stunden Mann handelt davon, wie ich mein Leben verändert habe.
Sie lernen in meinem aktuellen Buch, wie auch Sie es in Zukunft schaffen mit 50 % ihrer Arbeitszeit 100 % ihrer Ziele zu erreichen, und warum viel arbeiten Ihren nachhaltigen Erfolg verhindert.
Sie erhalten persönliche Einblicke in meine Geschichte und sie erfahren aus erster Hand wie ich es geschafft habe da anzukommen wo ich heute bin.

Was Sie in meinem Buch lernen:
Wie Sie mithilfe des Cosetti-Modells mit nur 3 Fragen Ihre Aufgaben richtig priorisieren
Wie Sie sich auf Ihre zielführenden Aufgaben fokussieren
Wie Sie mit 50 % Ihres Aufwandes 100 % Ihrer Ziele erreichen
Wie Sie aus dem Dilemma – „weniger Ressourcen, höhere Ziele“– ausbrechen
Wie Sie Ihre Ressourcen wirkungsvoll verdoppeln
Warum Perfektion ein Erfolgskiller sein kann
Wie Sie dauerhaft Zeit für die wesentlichen Aufgaben wie Mitarbeiterführung, Delegation und Unternehmensvisionen schaffen 

Erfolg ist das Ergebnis von Planen und Tun!
Sie lernen, Ihre Lebenszeit zu planen und Ihre Visionen in Meilensteine zu unterteilen
Und wie Sie eine Verbindung zwischen Ihrem täglichen Tun und Ihren Lebenszielen dauerhaft herstellen

Über mich
Ich war 21 Jahre General Manager eines US-amerikanischen Technologieunternehmens (Waters Corporation)und verantwortete dessen Geschäfte in Zentraleuropa.
Ich habe den Umsatz des Unternehmens innerhalb von zehn schwierigen Jahren von 60 auf 120 Millionen $ gesteigert.
Zu meinem Tagesgeschäft gehörte die Führungsverantwortung für über 300 Mitarbeiter, die in vier verschiedenen Ländern tätig waren.
Und trotzdem hatte ich immer Zeit für meine Mitarbeiter, Kunden, Familie, Freunde und meine Hobbies

Meine Erfahrung als Basis für praktisches Wissen
Mein Coaching-Projekt war ursprünglich ein Bestandteil meines Lebenstraums. Die ersten praktischen Grundlagen dafür entwickelte ich im Rahmen meiner Führungstätigkeit bei unterschiedlichen Unternehmen und in verschiedenen Führungsrollen. Heute gebe ich mein Wissen und meine Erfahrungen zum Thema Effektivität- und Produktivitätssteigerung als selbstständiger Berater, Coach und Trainer an andere Führungskräfte weiter.

Meine Botschaften an Sie
Die These, dass nachhaltiger Erfolg auf viel Arbeit beruhen muss, ist ein Glaubenssatz, den Sie gedanklich und in Ihrem Leben folglich auch korrigieren können.

Für Sie und auch für Ihre Mitarbeiter ist es möglich, mit 50 Prozent Ihres Aufwandes 100 Prozent Ihrer Ziele zu erreichen.

Der Weg dorthin besteht in einer neuen persönlichen Vision und praktischen Verhaltensänderungen.
Lernen Sie wie Sie Ihre selbstbestimmte Lebenszeit mindestens verdoppeln.
Der Weg zu echter Lebenssouveränität ist nicht kompliziert, sondern – sobald Sie mein Cosetti-Modell in Ihren Alltag transferieren – denkbar einfach.

Leseprobe

Wie Sie mit 50 Prozent Ihrer Arbeitszeit 100 Prozent Ihrer Ziele erreichen
„Ich habe keine Zeit“ – dieser Satz begleitet die meisten von uns nach dem Modell 24/7. Auf dem Schreibtisch stapelt sich mehr Arbeit, als bewältigt werden kann. Der berufliche Terminkalender lässt hoffentlich noch genügend Zeit zum Schlafen. Auf eine übervolle Business-Woche folgt oft KEIN arbeitsfreies Wochenende.
Am Montagmorgen ist die Führungskraft dann wieder in ihrem Hamsterrad aus Arbeitsüberlastung und Zeitmangel zurück.
Wir reden also über einen Teufelskreis, in dem möglicherweise auch Sie sich wiederfinden? Sie haben permanent zu wenig Zeit? Die diversen Zeitmanagementsysteme funktionieren in Ihrem Alltag einfach nicht? Sie finden, dass bei Ihrem Kampf gegen die Zeit allmählich Ihr Leben auf der Strecke bleibt? Einige essentielle Lösungen für Ihre Probleme mit diesem Dilemma zeige ich Ihnen in diesem Buch auf. Mit meinem Coaching haben Sie die Chance, Ihr Arbeitspensum als Führungskraft ohne Abstriche an der Realisierung Ihrer Ziele um mindestens 50 Prozent zu reduzieren und folglich Ihre Zeitressourcen zu verdoppeln.

Das beste Weihnachtsgeschenk
Das Buch ist ein Geschenk an Sie und an ihre liebsten Mitmenschen. Ich will damit Menschen helfen,  die sich wirklich verändern wollen. Machen Sie Ihren liebsten Mitmenschen ein Geschenk und holen Sie sie aus dem Hamsterrad. Geben Sie Ihnen die Kontrolle über ihr Leben zurück damit sie viel mehr Selbstbestimmte Freizeit für die wirklich wichtigen Dinge im Leben haben.

Wie bekommen Sie das Buch? Ganz einfach! Klicken Sie auf diesen Link Buch bestellen, tragen Sie sich ein und schon ihr Exemplar zu Ihnen nach Hause unterwegs.

 Als kleines Weihnachtsgeschenk bekommen Sie das Buch bis am 31. Januar 2018 zum Sonderpreis von Fr. 25 inklusive Versand und Porto.

Ich wünsche Ihnen frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr mit viel selbstbestimmter Lebenszeit.

 Mauro Cosetti

Dienstag, 28. November 2017

Führung 4.0 - vom Manager zum Digital Leader




Die Digitalisierung in Unternehmen beschränkt sich nicht nur auf Ressourcen, Organisation und Teambildung.
Ein digitalisiertes Unternehmen kann nicht mit analogen Managementmethoden erfolgreich geführt werden.
Erfahren Sie im Folgenden, wie Sie zum Digital Leader werden können.

Die Grundsätze des Digital Leadership

Digitale Führungsprinzipien bauen auf bestimmten Prinzipien, die ein erfolgreiches Management in einer digitalen Umwelt gewährleisten helfen.
Verabschieden Sie sich vor allem vom Leitbild des "einsamen Wolfes" in der Führungsetage.
Als Digital Leader sind Sie mit Ihren Mitarbeitern zusammen Teil einer Gemeinschaft, die kommunikativ und gemeinschaftlich den Unternehmenserfolg verwirklicht.

Unter anderem ist Digital Leadership von den folgenden Eigenschaften geprägt:

1. Der Digital Leader versteckt sich grundsätzlich nicht hinter seiner Autorität und Verantwortung.
Er macht seine eigene Arbeit in der unternehmerischen Umgebung sichtbar, kommuniziert Lernprozesse und gibt Wissen weiter.
Man kann diese Prinzipien als Leading Out loud oder Working Out loud bezeichnen.

2. Der Digital Leader versteht sich als Vorbild für seine Mitarbeiter, wobei
er Mensch bleibt. Er lässt andere Menschen auch in seiner Arbeitsfreude und seinen Erfolgen teilhaben.

3. Der Digital Leader sorgt für eine offene Kommunikation. Dabei geht es vor allem darum, Informationen offen, zeitnah sowie so transparent wie möglich weiterzugeben.

4. Als Digital Leader kommunizieren Sie auf einfache, verständliche Weise. Sie fassen sich kurz und kommen auf den Punkt.

5. Die offene Kommunikation erfasst auch die Weitergabe von Wissen, damit jeder Mitarbeiter stets auf dem neuesten Stand des Wissens ist.

6. Als Digital Leader sorgen Sie für die Entwicklung Ihrer Mitarbeiter. Sie motivieren andere zu lebenslangem Lernen.
Sie fördern die Eigenkompetenz in Ihrem Umfeld, die durch entsprechende Weiterbildung und weitergegebenes Expertenwissen aus erster Hand immer wieder neue Impulse bekommt.

7. Digital Leadership steht für Kommunikation und Zusammenarbeit auf Augenhöhe, für Transparenz in der Aufgaben- und Rollenverteilung sowie für gegenseitige Wertschätzung.

Warum der Digital Leader öfter Danke sagt

Das Geheimnis des Digital Leadership ist in erster Linie Vertrauen. Schaffen Sie Vertrauen durch Wertschätzung.
 Haben Sie selbst genug Vertrauen in Ihre Mitarbeiter. Gehen Sie selbstbewusst mit vermeintlichen Vertrauensbrüchen um.
Wertschätzen Sie den menschlichen Faktor in Ihrer Arbeitsumgebung. 
Erreichen Sie täglich einmal das Herz Ihrer Mitarbeiter. 
Dazu gehört es, öfter einmal Danke zu sagen.

Wollen Sie mehr zum Digital Leadership erfahren? Sprechen Sie mich an.
Verfolgen Sie in meinem Blog weitere spannende Themen aus den Bereichen Digitalisierung, Selbstmanagement, Persönlichkeitsentwicklung und Führungsmanagement.

Newsletter abonnieren

E-Mail *